Café und Reisebüro kombiniert: Stiefvater in Weil/Rhein

In der Zeitschrift Tourismus Aktuell wurde 2020 das schönste Reisebüro Deutschlands ausgezeichnet. Volle Punktzahl für das Reisebüro Stiefvater, welches an dem Standort hauptsächlich Kreuzfahrten verkauft.

Das Konzept hat sich bewährt. Kaffee und Reisen gehören zusammen. Es ist ein kurze Reise, wenn ein Café besucht, oft gibt es genügend Zeit für Inspiration und neue Eindrücke.

Vor dem Café lassen sich die Kunden bei schönen Wetter auf der Terrasse nieder. Das Logo von Stiefvater mit einem Schiff thront darüber. Der Schwerpunkt ist das Café. Bei Stiefvater werden hervorragende Kaffeespezialitäten serviert mit feinen Kuchen. Vieles erinnert an Kreuzfahrtatmosphäre.

Die Leute treffen sich im Café und können in Reisebüchern schmöckern. An der Wand laufen Videos zu Reisen. Geplant sind auch Vorträge. Hinten dezent positioniert die Reisebürocounter, die vor allem Kreuzfahrten verkaufen.

Das Konzept kommt gut an, es werden deutlich mehr Kreuzfahrten wie früher verkauft. Das Personal fühlt sich in den Räumen sehr wohl. Es ist immer was los und jeder ist stolz darauf, im schönsten Reisebüros Deutschlands zu arbeiten.

Wieviele Reisebüros die Synergien mit Cafés nutzen, wird die Zukunft zeigen. Dafür ist es nötig, sich vor allem als Café einzuprägen. Diesen Ansatz finde ich interessanter, als Reisebüros zu Lounges zu kaufen. Ein Café verschafft mehr Begegnung und Spontanität. Bei einem Luxusreisebüro ist die Eintrittsschwelle hoch. Auch treffen sich im Café Menschen und Reisen ist immer ein schönes Gesprächsthema.

Kaffee & Kreuzfahrt
Hauptstraße 291
D-79576 Weil am Rhein

+49 7621 586710
kaffee@reisebuero-stiefvater.de
www.reisebuero-stiefvater.de

Oeffnungszeiten
Mo-Fr 9:00-19:00
Sa 9:00-17:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.